Geist Gottes. Kapitel 3: Der Geist des Lebens


Gottes Geist ist ein Geist der Schöpfung. Er ist es, der Leben schafft. Auch in diesem Kapitel arbeitet Rust mit Begriffspaaren. Nur eines davon möchte ich hier aufgreifen. Rust beschreibt der Geist des Lebens als ein Geist, der uns von Sünde überführt und hilft zu überwinden: „Der Geist wird mir offenbaren, was in meinem Leben nicht zu Gott passt. Er wird mich aber auch befähigen und ausrüsten, Anteil an der Kraft des Überwinders, des Auferstanden zu haben.“ (Rust 2013:140)

Mir ist ganz neu Gottes Liebe gross geworden in dieser Aussage, Gott hat seinen Geist nicht gesandt, um uns bloss zu stellen in unser Fehlerhaftigkeit. Nein der Geist ist da, damit wir überwinden können und  so geistliche wachsen.  Der Geist erzieht mit Liebe. Diese Liebe zur Gemeinde schwingt auch bei Rust mit wenn er kritisiert:

Es macht mich zunehmend skeptisch, wenn in charismatischen Gruppierungen in grossartigen Lobpreis-Events die Gegenwart Gottes gefeiert wird und prophetische Worte des Zuspruchs und der Ermutigung für Einzelne ausgesprochen werden, aber kein prophetisches Wort uns dazu aufruft, sich den Armen zuzuwenden und sich für Befreiung der Gefangenen einzusetzen. Der Durst nach geistlicher Erweckung ist immer auch ein Durst nach Gerechtigkeit und Freiheit […] Wie kann man bei Christus eintauchen, ohne bei den Armen wieder aufzutauchen? (Rust :133f.)

Als christliche Gemeinde, müssen wir dem Geist Raum geben, damit er uns von unserem Egoismus (oft sehr fromm verpackt) überführt und uns hilft diesen zu überwinden. Ich glaube dies betrifft nicht nur charismatische Gruppierungen. Mich zumindest hat das Zitat nachdenklich gemacht. Wer bei Jesus eintaucht, wird bei den Armen wieder auftauchen – geführt von einem Geist der uns mit Liebe  zieht!

Die anderen Gedanken zum sehr lesenswerten Buch von Heinrich Christian Rust sind hier zu finden:

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Geist Gottes. Kapitel 3: Der Geist des Lebens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s